metallische Dauermagnete aus Neodym

Veröffentlicht am: Autor: admin Hinterlasse einen Kommentar

Jeder kennt sie aus der Schule, aus dem Konferenzsaal in der Firma und aus den Schulungszentren. In bunten Farben und ausgefallenen Formen halten sie Einkaufszettel, Termine oder Notizen auf dem Kühlschrank oder auf den Magnettafeln. Sie kommen als Buchstaben, Satzzeichen, Ziffern oder Symbole vor, um etwas Laune ins Heim zu holen.

der jüngste dauermagnetische Werkstoff

Veröffentlicht am: Autor: admin Hinterlasse einen Kommentar

Neodym Magnet ist der jüngste, dauermagnetische Werkstoff, der einen sehr hohen Marktanteil gewonnen hat und sich des Rufes des Stärksten erfreut. Zum ersten Mal erschien dieser Magnet in den 80-er Jahren und seit dieser Zeit zeigen sie eine eher sinkende Preistendenz. Führende Position auf dem Markt verdanken die Dauermagnete auf Neodym-Basis einer hohen Remanenz und… Weiterlesen

NdFeB-Magnete mit Außengewinde

Veröffentlicht am: Autor: admin Hinterlasse einen Kommentar

Was sehen wir da auf dem Foto. Sieht ungef’ hr wie ein silberner Ohrring aus. Das ist aber etwas viel, viel Trivialeres. Kein Schmuck, nur etwas für pur industriale Verwendung. Können Sie das schon erkennen. Nein. Dann helfe ich Ihnen beim Antworten: Das sind die Haftmagnete aus Neodym( NdFeB-Magnete, bezeichnet auch als Neodym Magnet ).

Magnetspur-Eisenpulver-Spiele

Veröffentlicht am: Autor: admin Hinterlasse einen Kommentar

Neodym Magnet kann sehr gut als Hilfsmittel in der Schule benutzt werden. Diese enorm starken magnetischen Felder haben zu Folge, dass sie sich ideal für Versuche mit dem sog. Magnetspur-Eisenpulver (magnet-magnete.eu) eignen. Dazu braucht man noch das Gusseisen-Granulat( erhältlich bei vielen Geschäften mit Schulhilfsmitteln oder bei professionellen Magnet-Shops ).